Samstag, 26. Juli 2014

Swap - die 3.

Tja, ich schulde Euch noch einen Bericht:

Was soll ich sagen, wo soll ich anfangen? Was ist im Juni geschehen? Fakt ist mein Tag hatte zu wenige Stunden, ich habe zwar einiges genäht, aber nicht so viel wie ich wollte. Wir hatten aber auch eine andere Probleme, deren Lösung wichtiger war. 

Ich habe mir ein super Proberock genäht, den Schnitt aus einer alten Burda 06/2010 habe ich etwas abgeändert, das Probe Modell finde ich schon mal total Klasse und ich möchte ihn gerne in blauen Jersey noch einmal nähen.


Ich habe den Rock im Bruch 5cm breiter zugeschnitten, und dafür den Reißverschluss eingespart und einen Jerseybund angenäht, im Bund habe ich eine kleine Tasche eingenäht, aber diese Lösung gefällt mir noch nicht so richtig. Hier ein schnelles Händyfoto vom Proberock.



Der Proberock aus der neueren Burda 07/2014 liegt hier noch fertig zugeschnitten.

Dann habe ich ein paar Kleider genäht, nach einem meiner momentanen Lieblingsschnitte, sie leben eher vom Stoff, sind aber für diese warmen Tage im Büro super, und sie werden auch in meinen Urlaubskoffer wandern.


Aber mehr habe ich leider nicht geschafft, zumindest zum Thema nähen. 

Liebe Grüße Simau