Donnerstag, 10. Mai 2012

reflektierendes ich

Liebe Mädel's es ist Donnerstag, und ich finde die Aufgabe ganz schön schwer.



Aber ich hatte die ganze Woche schon eine Idee dazu, meine Schwägerin hat nämlich im unseren Garten eine schöne silberne Glaskugel gelegt und da spiegelt sich das ganz Haus drin wenn man davor steht und ich mich auch ;-).


Aber leider machte mir mein Zeitplan und das Wetter einen Strich durch die Rechnung, also musste ich auf mein Archiv zurückgreifen. Bei diesem Bild habe ich doch glatt mein eigenes ich wegreflektiert.




Toilettenfoto auf einer Radtour im September letzten Jahres in der Nähe von Haltern am See.

Mehr zu dem Them a findet in hier bei Fr. Pimpinella, und wer den Ursprung nachlesen möchte, den findet man hier.

Und dieses sind die Themen für den Mai



Kommentare:

michèle hat gesagt…

so eine pompöse toilette hätte ich wohl auch fotografiert...!

liebste grüße sendet dir michèle

Tina´s PicStory hat gesagt…

klasse :) :)