Dienstag, 15. Juni 2010

WM Römö

Unterstützung für unsere Jungs,

seit Sonntag trage ich jeden Tag etwas "Schwarz-Rot-Goldenes" leider fehlt mir immer Jemand der mich knipst.

Am Sonntag habe ich mir noch schnell vor dem Spiel einen Römö genäht, gut das der Schnitt immer so schön schnell geht, sonst wäre ich wahrscheinlich gar nicht mehr bis zum Spiel fertig geworden, natürlich zum Spiel mit Trikot (leider kein Orginales, dafür bin ich immer ein bisschen geizig).



Für die Rüsche habe ich Jerseystreifen geschnitten und mit einem Rollsaum versehen.



Gestern mit einer Kombination schwarzes Langarmshirt, Rotes TShirt und gelber Jerseyschal, ein Foto reiche ich euch nach.

Und heute gibt es ein aufgemotztes Poloshirt.


Mit geschnittenen Jerseystreifen als Schal.





Mal schauen was mir die nächsten Tage noch so einfällt, wir sind ja eine Tourniermanschaft und können uns steigern. Ein bisschen verrückt aber egal.
Die ersten Kollegen fragen schon, was ich mache wenn wir ins Endspiel kommen,
wir werden sehen.

Keine Kommentare: